Bearbeitung der Buchhaltung

čísla

Bearbeitung der Buchhaltung

Die Bearbeitung der doppelten Buchhaltung im Einklang mit den Anforderungen des Gs. Nr. 563/1991 Slg. über Buchhaltung und im Einklang mit den tschechischen Rechnungsstandards. Die Bearbeitung der Steuerevidenz im Einklang mit den Anforderungen des Gs. Nr. 586/1992 Slg. über Einkommensteuern. Die Bearbeitung der Buchhaltung gemäß den tschechischen Rechnungsstandards und gleichzeitig gemäß IFRS.

Unter die Rechnungsprinzipien gehört:

  • Prinzip der getreuen Darstellung

  • Prinzip der Rechnungseinheit

  • Prinzip der unbeschränkten Zeitdauer der Rechnungseinheit

  • Prinzip der Periodizität der Feststellung der Ergebnisse des Wirtschaftens und der finanziellen Situation der Rechnungseinheit

  • Prinzip der historischen Buchhaltung

  • Prinzip der Festlegung des Moments der Realisation

  • Prinzip der sachlichen und methodischen Stabilität zwischen den Rechnungszeitabschnitten

  • Prinzip der Vorsichtigkeit

  • Prinzip der gegenseitigen Verrechnung

  • Prinzip der Materialität der Buchhaltung

Wir haben mehr als zwanzigjährige Erfahrungen mit der Buchhaltungsführung für tschechische und ausländische Firmen. Wir wissen aus der Praxis, wie wichtig für Firmen die Rechnungsberatungen ohne versteckte Risiken sind.

English Czech